Kommunaltechnik aus Graz im Bereich Mähen

Erfahren Sie hier mehr über unsere hochwertigen Traktoren & Mäher.

Rasenmäher

AS 510 A ProClip 4T:

Der Mulchmäher AS 510 ProClip 4T A ist mit dem professionellen Briggs & Stratton 850E I/C Motor mit einer maximalen Motorenleistung von 5,7 PS ausgestattet. Der Motor ist um 180 Grad gedreht montiert. Durch die dadurch geschaffene ausgewogene Gewichtsverteilung werden hervorragende Handlingeigenschaften erreicht. Mit einer Schnittbreite von 51 cm erzielt der AS 510 ProClip 4T A Flächenleistungen von bis zu 2.100m² pro Stunde. Optimalen Motorschutz beim Treffen auf Fremdkörper bietet die dritte Kurbelwellenlagerung in Verbindung mit einer Rutschkupplung am Messer. Große profilierte Antriebsräder sorgen für optimalen Vortrieb auch am Hang. Per Variomatic lässt sich die Geschwindigkeit von 2,1 – 4,0 km/h komfortabel, stufenlos und während der Fahrt einstellen. Durch ihre spezielle Form drücken die doppelt kugelgelagerten Vorderräder kaum Gras um. Das Gras richtet sich nach dem Darüberfahren schnell wieder auf, sodass es auf voller breite sauber gemäht wird. Das geschnittene Gras wird in einem Arbeitsgang verwirbelt, mehrfach zerkleinert und fällt gleichmäßig in die Grasnarbe zurück. Sie verlieren keine Zeit durch Anhalten und Entleeren eines Fangkorbes und ersparen sich aufwendiges Entsorgen des Schnittgutes. Die Optik des Schnittbildes des AS 510 ProClip 4T A ist vergleichbar mit dem von Fangsack-Mähern.

Allrad AS 53 2T ES 4WD RB

AS 53

Der AS 53 2T ES 4WD RB ermöglicht Mäharbeiten an Schräglagen mit bis zu 45 Grad. Denn er ist mit einem AS-Motor 2-Takt-Motor ausgestattet. Dieser Motor erfüllt die geltende EU-Abgasrichtlinie 97/68/EG und ist damit weltweit der einzige auf Benzinrasenmähern montierte 2-Takt-Motor, der diese Abgasrichtlinie erfüllt. Der AS-2-Takt-Motor ist standardmäßig mit einer EasyStart-Funktion ausgestattet. Das digitale Zündsystem CDI, halbiert die für den Start erforderliche Drehzahl, sodass sich der AS 53 2T ES 4WD RB sehr leicht starten lässt. Auch bei höherem und nassem Gras bringt der Benzinrasenmäher volle Leistung. Dafür sorgt das vom AS-Motor 2-Takt-Motor erzeugte hohe Drehmoment. Die dritte Kurbelwellenlagerung in Verbindung mit dem Sicherheitsmesserträger und den Reibscheiben am Fügelmesser bietet hohen Motorschutz bei Kollission mit Fremdkörpern.

AS 901 SM Der Profi Schlegelmulcher

Hohe Flächenleistung und perfektes Handling sprechen für den AS 901 SM. Egal ob am Hang, im Gestrüpp oder in hohem Gras, der Schlegelmulcher AS 901 SM mäht fast alles und nahezu überall. Für alle Einsätze am Hang ist der verbaute 2-Zylinder Briggs & Stratton Vanguard Motor mit 16,0 PS und Öl- und Benzinpumpe optimal. Er bietet volle Hangtauglichkeit bei enormer Kraft und Leistung. Für den Fahrantrieb steht ein mechanisches Schaltgetriebe zur Verfügung. Dieses ermöglicht Geschwindigkeiten von 1,2 km/h bis 4,0 km/h vorwärts und 1,8 km/h rückwärts. Das Hinterraddifferenzial ist permanent gesperrt, um optimales Handling am Hang und starke Traktion auch unter feuchten Bedingungen zu garantieren. Zudem ist der AS 901 SM serienmäßig mit Doppelbereifung ausgestattet für mehr Traktion und Stabilität am Hang. Die beeindruckende Leistungsfähigkeit am Hang resultiert aus dem niedrigen Schwerpunkt, dem geringen Gewicht von nur 215 kg sowie der ausgeglichenen Gewichtsverteilung.

STIGA Multiclip Pro 53 SVX H

Pro 53 SVXH

Der Rasenmäher STIGA Multiclip Pro 53 SVX H wurde speziell für das Mulchen entwickelt. Dabei wird der Rasenschnitt fein gehäckselt und als Rasendünger auf dem Boden verteilt. Aufgrund der Geschwindigkeitsanpassung kann er auf jedem Rasen und für alle Anforderungen verwendet werden. Dieser starke Aluminium-Rasenmäher mit einer Schnittbreite von 51 cm hat einen 167 cm³ Honda GCVx170 Autochoke-Motor mit einer Nutzleistung von 3,30 kW bei 2.900 U/min. Über die zentrale Schnitthöheneinstellung lassen sich 5 verschiedene Schnitthöhen zwischen 30 und 65 mm auswählen. Das Vibrationskontrollsystem ermöglicht angenehmes Arbeiten, da die Vibrationen des Motors reduziert werden. Die Höhe und der Winkel des Pro-Griffs lassen sich verstellen. Dies ermöglich komfortables Mähen in schwer zugänglichen Bereichen in der Nähe von Wänden und Büschen. Der Multiclip Pro 53 SVX H hat einen Frontstoßfänger und Aluminiumräder mit weicher Lauffläche.

HONDA HRX 537 HY

Ein robuster und zuverlässiger Benzinmäher mit integrierter Mulchfunktion. Der HRX 537 HY bietet Honda Hightech für höchste Zuverlässigkeit und beste Schneid- sowie Fangergebnisse. Mit Roto-Stop® Komfort-Messerkupplung, stufenlosem Hydrostat-Radantrieb und Versamow-System bietet der HRX 537 HY jede Menge Komfort. Honda Super-Leichtstart Roto-Stop® Komfort-Messerkupplung Stufenloser Hydrostat-Radantrieb Leicht zu entleerender und reinigender Textilfangsack mit Partikelfilter Komfortable Versamow Mulchfunktion verstellbarer und klappbarer Holm 7-fache Schnitthöheneinstellung (19-101 mm) Großer Grasfangkorb mit 88 Liter Volumen und Partikelfilter Robustes Xenoy Kunststoffgehäuse Niedrige Abgas- und Verbrauchswerte Niedriger Geräuschpegel dank speziell entwickeltem Mähdeck

Rasentraktoren

KUBOTA GR 1600-II

Kubota GR 1600

Arbeiten Sie ab sofort auf professionellem Niveau. Mit dem Schnitt des GR1600-II erhalten Sie ein perfektes Schnittbild. Der 370-Liter-Grassammelbehälter ist unglaublich robust, aber immer noch leicht zu bediennen. Ausgestattet mit Auskipphebel und Gasfedermechanismus wird das Entleeren des Schnittgutes jetzt noch einfacher. Das Mähwerk des GR1600-II verspricht höchste Leistung, denn es ist ähnlich gebaut und arbeitet mit ähnlicher Schnitt- und Grasfangqualität wie unsere speziell für professionelle Anwendungen ausgelegt Mähwerke.

KUBOTA GR 2120 4 WD

Allradtechnik und die neue und bis dato einzigartige Glide-Steer-Technologie setzen in punkto Fahrleistung, Lenkung und Wendigkeit neue Maßstäbe. Mit „Glide Steer“ lassen sich Hindernisse aller Art besonders schnell und vor allem grasschonend ummähen. Für einen engeren Wendekreis lassen sich beide Vorderräder um 70° einschlagen, das reduziert den ungemähten Anteil auf ein Minimum.
Beim GR 2120 ist bequemes, randnahes Mähen in beiden Richtungen durch das Direktauswurf-System und den integrierten Heck-Grassammelbehälter gewährleistet. Für Anwendungen bei denen die Vorteile des Seitenauswurfs oder des Mulchens überwiegen, bieten wir den GR2120S. Beide Varianten verfügen über eine effektive Schnittbreite von 122cm und garantieren professionelle Mähergebnisse. Die leichtgängige Servolenkung und das komfortable Hydrostatgetriebe runden das Technikpaket der neuen Modelle ab.

STIGA Park 740 PWX

Stiga Park 740

Der STIGA Park 740 PWX ist ein Aufsitzmäher mit einem leistungsstarken Briggs & Stratton-Zweizylinder-Motor, einer Nutzleistung von 11,82 kW bei 3200 U/min und der EasyStart-Technologie zum Starten bei jeder Temperatur. Der Allradantrieb sorgt bei Hanglagen für einen stabilen Betrieb. Dank des neuen hydraulischen Servolenksystems, das das Lenken weicher und einfacher macht, ist er besonders leicht zu fahren. Der Park 740 PWX ist zuverlässig und vielseitig und hat eine LED-Leuchte an der Vorderseite, die das Mähen oder die Verwendung anderer Werkzeuge auch bei schlechten Lichtverhältnissen ermöglicht. Der Frontmäher Park 740 PWX kann mit einem 95 oder 125 cm breiten Mähdeck verwendet werden und ist mit dem Multiclip-Mulchsystem ausgestattet, bei dem der Rasenschnitt fein gehäckselt und auf dem Boden verstreut wird. Außerdem kann er im Heckauswurfmodus genutzt werden. Bei allen Mähdecks lässt sich der Heckauswurfmodus verwenden. Durch das umfangreiche Zubehör ist der Park 740 PWX äußerst vielseitig.

Kommunaltraktoren

KUBOTA G 23 LD/HD:

Professionelle Mähtechnik mit integrierter Grasfangeinrichtung G23 –Entwickelt für den professionellen Einsatz. Hohe Leistung, extrem robustes Mähwerk und ein großes Fassungsvolumen der Grassammelbehälter garantieren maximale Flächenleistung.

17 kW (23 PS) 3-Zylinder-Motor, 898 ccm, E-TVCS, wassergekühlt
Hydrostatischer Fahrantrieb mit Differentialsperre an der Hinterachse
Gelenkwellenantrieb zu Getriebe und Mähwerk, Messerantrieb über robustes Stirnradgetriebe, Mähwerk mit 122 cm Arbeitsbreite, Grasfangbehälter wahlweise Bodenentleerung (560 l) oder Hochentleerung (640 l)
Überladehöhe 1930 mm (Hochentleerung)

KUBOTA BX 231 mit und ohne Fahrerkabine

Kubota BX 231

Höhere Leistung, größeres Platzangebot, frisches Styling, 4 integrierte Steuerventile, leichtere Handhabung, neu konzipierter Frontlader mit erhöhter Hubkraft sind nur einige Details die ein erfolgreiches Konzept weiter verbessern. Zweistufiger Hydrostat, Allradantrieb, Norm-Heckzapfwelle, Zwischenachszapfwelle, Norm-Heckkraftheber, hydraulische Lenkung, umfangreiche hydraulische Grundausstattung, StVZO-Ausrüstung, Frontkraftheber, unabhängige Frontzapfwelle, umfangreiches Zubehörprogramm – diese Ausstattungsmerkmale lagen auch im siebten Jahr nach Einführung der BX- Baureihe immer noch weit über dem Klassenstandard.
Drei verschiedene Mähwerke, Grasaufnahmen mit Boden- oder Hochentleerung, Frontkraftheber, unabhängige Frontzapfwelle, Profi-Kabine, Räumschilder, Kehrmaschinen, Schneefräsen, etc. sind als Originalzubehör erhältlich.

KUBOTA     STW 32,  STW 36,  STW 40

Leicht, kompakt und robust genug, um selbst mit den schwierigsten Arbeiten fertig zu werden. Wo sonst schon große Traktoren benötigt werden, können hier immer noch problemlos schwerste Arbeiten mit dem STW40 ausgeführt werden.
Die konstante Leistung und ein hoher Drehmomentanstieg garantieren enorme Elastizität des Motors bei wechselnden Belastungen. Unabhängig vom Fahrantrieb können die Zapfwellen jetzt mittels Knopfdruck zu- bzw. abgeschaltet werden, dadurch wird die Bedienung erleichtert und die Effektivität gesteigert. Überall wo es um größere Produktivität und Effizienz geht, werden diese Merkmale Beachtung finden.
Die Zapfwelle wird an den Traktoren der Baureihe STW hydraulisch geschaltet und funktioniert unabhängig vom Fahrantrieb des Traktors, kann also während der Fahrt ein- und ausgeschaltet werden. Darüber hinaus wird die Bewegung der Arbeitsgeräte über die neue Zapfwellen-Bremsfunktion sicher gestoppt. Damit wird ein schnellerer und zuverlässigerer Betrieb gewährleistet. Ein völlig neues STW-Erlebnis – für effizientes und komfortables Arbeiten.

KUBOTA Serie L 1501

Kubota L 1501

Serie L (36 bis 50 PS) Die robusten und hochwertig ausgestatteten Traktoren der Serie L1 passen sich perfekt an Ihren Bedarf an. Mit einem leistungsstarken Dieselmotor, einem robusten Antrieb (mechanisch oder hydrostatisch) und einer erhöhten Hubkraft zeichnet sich diese Serie durch ein unschlagbares Preis-/Leistungs-Verhältnis aus. Moderne, leistungsstarke Motoren: Dank der Kubota-Dieselmotoren mit E-TVCS-Technologie in Übereinstimmung mit den geltenden Schadstoffnormen bringen Sie jede Arbeit zu Ende. Präzise und effizient: Dank der intelligenten Servohydraulik sprechen diese Traktoren auf den geringsten Beschleunigungsdruck feinfühlig an. Aufgrund des mechanischen Antriebs mit synchronisiertem Wechselgetriebe kann mit dem Frontlader effizient gearbeitet werden. Das 3-stufige hydrostatische Getriebe zeichnet sich durch ein schnelles Reaktionsvermögen aus.

Allmäher

STIHL RM 4 RTP – Für Hochgraswiesen und in unebenem Gelände

Der STIHL Benzin Rasenmäher RM 4 RTP wurde für den Profibetrieb entwickelt. Dieser Mulchmäher bietet mit einer Schnittbreite von 53 cm hochqualitative Resultate auf großen Flächen und überzeugt dabei mit seinem leistungsstarken Motor. Der Radantrieb erleichtert das Mähen großer Flächen und ist besonders bei Steigungen eine deutliche Arbeitsunterstützung. Der klappbare Holm ermöglicht einen platzsparenden Transport. Neben praktischen Details wie dem Super-Softgriff für ergonomisches Handling und der zentralen fünffachen Schnitthöhenverstellung erfüllt auch die Verarbeitungsgüte die Anforderungen von Gartenpflegeprofis. Für lange Haltbarkeit sind Achshalter und Achsbolzen zusätzlich verstärkt. Die strapazierfähigen Alufelgen mit Gummireifen, doppelte und abgedichtete Kugellager sowie der Getriebe- und Kurbelwellenschutz erhöhen die Lebensdauer dieses robusten Profigeräts. Das besonders geformte Mulchmesser schneidet das Gras in feine Partikel, die dann in die Grasnarbe zurückfallen. So wird der Rasen mit Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt. Dank seiner niedrigen Vibrationswerte können Sie mit diesem Benzin Rasenmäher auch problemlos längere Arbeitseinsätze bewältigen.

Allmäher AS 28 2T ES

AS 28 2T ES

Der bekannteste Klassiker unter den Allmähern ist der AS 28 2T ES. Der durchzugsstarke 2-Takt-Motor mit maximal 6,7 PS und einer Drehzahl von 3.800 U/min. mäht und mulcht hohes Gras bis zu 90 cm. Durch die große Luftbereifung, das 2-Gang-Schaltgetriebe sowie seine Bremse ist die Maschine für steile Hanglagen bis über 40 Grad geeignet. Der AS-2-Takt-Motor verfügt dabei über eine lageunabhängige Motorschmierung. Der AS-2-Takt-Motor erfüllt als weltweit einziger 2-Takt-Motor die EU-Abgasrichtlinie 97/68/EG. Außerdem verfügt er standardmäßig über eine EasyStart-Funktion. Der Wiesenmäher lässt sich dadurch sehr leicht starten. Das digitale CDI-Zündsystem sorgt dafür, dass die für den Start notwendige Kraft am Starterseil halbiert wird. Über einen Schnorchelfilter saugt die Maschine stets saubere Luft an. Der Motor wird durch eine dritte Kurbelwellenlagerung und den am Mulchmesser angebrachten Reibscheiben bei Kollissionen mit Fremdkörpern geschützt. Die großen, luftbefüllten Ackerstollenreifen sorgen für starken Vortrieb bei einer Geschwindigkeit von 2,2 oder 4,0 km/h.

Allmäher AS 65 2T ES

Der professionelle Allround-Mäher für hohes Gras und Gestrüpp. Der AS 65 2T ES ist der einzige Mäher seiner Klasse mit einem 2-Takt-Motor. Dieser erfüllt als einziger 2-Takt-Motor weltweit die aktuelle EU-Abgasrichtlinie 97/68/EG. Alleinstellungsmerkmal ist seine extreme Leistungsfähigkeit an steilen Hängen. Schräglagen bis über 40 Grad und mehr können bewältigt werden. Grund dafür ist die lageunabhängige Motorschmierung. Besonders mit der optionalen Stahlradbestückung ist die Performance am Hang einzigartig. Für ein einfaches Starten des 2-Takt-Motors sorgt die serienmäßige EasyStart-Funktion. Das digitale CDI-Zündsystem reduziert die für das Starten erforderliche Kraft am Starterseil erheblich. Mit 3.800 U/min verfügt der Motor über eine maximale Leistung von 6,7 PS. Durch die Trennung von Motor und Messerwelle durch eine mechanische Messerkupplung ist der Motor bei Kollissionen des Kreuzmessers mit Fremdkörpern geschützt. Der Antrieb erfolgt über ein 5-Gang-Schaltgetriebe mit Rückwärtsgang (2,2 km/h), das einen Geschwindigkeitsbereich von 1,6 -4,5 km/h abdeckt. Eine maximale Flächenleistungen bis zu 2.900 m²/h ist möglich. Der AS 65 2T ES mäht Aufwuchs und Gestrüpp bis zu 120 cm Höhe. Die hohe Schnittkraft resultiert aus einer Motor-Messer-Untersetzung von 1:2. Durch das Schneiden und Zerkleinern mit dem AS-Kreuzmessersystem wird auch bei hohem Bewuchs ein gutes Mulchergebnis erzielt.

Wildkrautentferner AS 50 WeedHex

AS 50 Wildkrautbürste

Unkraut hat leider immer Saison: Randsteine, Parkplätze oder Sportplatzgelände müssen mehrmals im Jahr von dem unliebsamen Bewuchs befreit werden. Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln ist nicht ohne Grund streng reglementiert, nur auf bestimmten Flächen erlaubt und – Achtung – eigentlich gar nicht notwendig. Eine clevere, weil umweltschonende Alternative zur chemischen Keule ist die rein mechanische Beseitigung von Unkraut mit dem Wildkrautentferner AS 50 WeedHex.Sie entfernt Unkraut und Wildwuchs mit seinem patentierten Pendelbürstensystem dort, wo schweres Gerät nicht einsetzbar ist. So reinigt der Wildkrautentferner perfekt entlang von Bordsteinkanten, Mauern, aus Fugen und zwischen Steinen. Ebenso mühelos sorgt er für Sauberkeit auf Parkplätzen und Terrassen mit Rasengitter- oder Knochensteinen. Auch Hartplätze oder Aschebahnen reinigt sie zuverlässig. Ihre Arbeitsgeschwindigkeit lässt sich dem Untergrund bzw. den Bodenbegebenheiten anpassen. Mit ihrem Fangkorb entfällt lästiges Nachkehren.

Aufsitz-Allmäher

Aufsitz Allmäher AS 800 FreeRider

AS 800 FreeRider – der größere Bruder des AS 799 Rider. Unterschiede sind zum einen der stärkere B&S 4-Takt Series 3 Intekt Motor mit einer Maximalleistung von 13,0 PS, zum anderen das Kreuz-Mulchmesser sowie die Differenzialsperre für die Hinterachse. Der Aufsitzmäher schneidet mit seiner Messeruntersetzung Grashöhen bis zu 80 cm. Das Kreuzmesser schneidet und mulcht das Schnittgut gleichmäßig in der geschlossenen Mähhaube. Die Ablage des Schnittguts erfolgt mittig, zwischen den Rädern hindurch. Somit wird das gemähte Gras nicht überfahren, was mehr Traktion unter feuchten Bedingungen und eine zügige Zersetzung der Mulchschicht ermöglicht. Die Messerhaube lässt randnahes Mähen zu. Die Schnitthöhenverstellung erfolgt zentral in 4 Stufen und ermöglicht Schnitthöhen von 35 – 85 mm. In der Parkposition des Mähwerks wird das Messer automatisch durch die mechanische Messerkupplung abgeschalten. Der Fahrantrieb erfolgt über einen komplett stufenlosen Hydrostaten mit Geschwindigkeiten von 0,0 – 8,0 km/h vorwärts und 0,0 – 6,0 km/h rückwärts. Die Geschwindigkeit des Mähers wird nur über einen leichtgängigen Handhebel gesteuert. Beim Durchdrehen eines Antriebsrades kann die Differenzialsperre per Fußpedal betätigt werden. Dadurch werden die Hinterräder gegeneinander gesperrt und die Traktion wird wieder hergestellt. Dies erlaubt es, den AS 800 FreeRider an Hängen bis 17° Steigung und in unebenem Gelände einzusetzen.

Aufsitz Allmäher  AS 915  2WD

AS 915

Aus unserem bekannten Aufsitz-Allmäher AS 915 Enduro wird jetzt der AS 915 Sherpa 2WD. Die wesentlichen Vorteile des AS Sherpas sind mit an Bord: ein surfendes Mähdeck, das sich bei Bodenkontakt nach oben anhebt, das AS-Kreuzmessersystem mit Pendelklingen und obenliegendem Mulchmesser, hoher Sitzkomfort mit maximaler Beinfreiheit und der einzigartingen Einhandfahrhebelbedienung. Der Allrounder für ambitionierte Privatanwender und semi-professionelle Nutzer.Angetrieben wird der AS 915 Sherpa 2WD von einem Briggs&Stratton Zweizylinder Motor der Professional Series 7220. Mit seinen 656 cm³ Hubraum leistet der Motor maximal 22 PS und ist zudem mit einer Öl- und Benzinpumpe ausgestattet. Der Fahrantrieb erfolgt hydrostatisch und stufenlos. Per Einhandfahrhebelbedienung wird die Geschwindigkeit vorwärts zwischen 0 und 10,5 km/h und rückwärts zwischen 0 und 8,2 km/h stufenlos gewählt. Das Besondere: Im Fahrhebel ist die mechanische Parkbremse integriert. Beim Anhalten am Hang oder bei der Berganfahrt ist kein Bremspedal erforderlich. In Nullstellung des Fahrhebels springt automatisch die Parkbremse ein, ebenso wie beim Verlassen des Fahrersitzes. Bei durchdrehenden Antriebsrädern lässt sich die Differenzialsperre per Fußpedal jederzeit zuschalten, auch unter Volllast

Allmäher AS 940 Sherpa 4WD

Der Aufsitz-Allmäher mit permanentem Vierrad-Antrieb für schwieriges Gelände und hohen Bewuchs! Ausgestattet ist der AS 940 Sherpa 4WD mit einem hangtauglichem Briggs & Stratton Motor mit Öl- und Benzinpumpe. Der permanente Allradantrieb sorgt neben dem hervorragenden Antrieb auch für Sicherheit, vor allem in Hanglagen: Bergauf sorgt er für eine bessere Traktion, bergab für eine stärkere, sichere Bremswirkung. Für noch mehr Traktion kann die Differenzialsperre jederzeit per Fußpedal gesperrt werden. Der Fahrantrieb erfolgt über einen Hydrostaten, der ausschließlich über den Fahrhebel gesteuert wird. Das Besondere hierbei: Der Fahrhebel verfügt über vier Funktionen. So werden die Vorwärts- und Rückwärtsbewegungen, die Bremse und die Parkbremse über den Fahrhebel gesteuert. Zusätzlich ist der AS 940 Sherpa 4WD mit einem Not-Bremspedal auf der rechten Seite ausgestattet. Wird dieses betätigt geht der Fahrhebel zurück in die Mittelposition und die Parkbremse rückt automatisch ein. Der 2-Zylinder Briggs & Stratton Motor liefert mit seinen 724 ccm eine maximale Motorleistung von 27 PS. Genug Leistung auch für schwere Einsätze. Das Mähdeck des AS 940 Sherpa 4WD hat 90 cm Schnittbreite, ist seitlich geschlossen und surfend aufgehängt. Es ist mit dem speziellen AS-Kreuzmessersystem ausgestattet. Der Haupt-Messerbalken mit frei pendelnden Wendeklingen schneidet das Schnittgut ab, während das darüberliegende Mulchmesser dieses zerfasert und zerkleinert. Flächenleistungen von bis zu 5.500 m² pro Stunde und Aufwuchshöhen bis zu 1,50 m in Gras und Gestrüpp sind möglich. Der Auswurf des Schnittguts erfolgt beim AS 940 Sherpa 4WD mittig und nach hinten zwischen den Rädern hindurch. Dies verhindert ein Festfahren der Mulchschicht durch die Hinterräder und garantiert maximale Traktion ohne Rutschgefahr, besonders am Hang und unter feuchten Bedingungen. Optional kann ein Mulchkit montiert werden, um ein noch feineres Mulchergebnis in niedrigem und mittlerem Bewuchs zu erzielen. Vorteil der surfenden Aufhängung des Mähdecks ist, dass es bei Bodenkontakt nach oben ausweichen kann, beispielsweise beim Überfahren von Kuppen oder Bodenwellen. Das schützt die Grasnarbe und die Messer vor Beschädigungen. Die Schnitthöhenverstellung ist zentral, federunterstützt und lässt sich in fünf Stufen zwischen 50 und 105 mm einstellen..

Mit Fernsteuerung AS 940  4WD RC

AS 940 4WD RC Fernbadienung

Der AS 940 Sherpa 4WD RC ist der weltweit erste Aufsitzmäher mit Fernsteuerung. Mit ihm lässt sich im Aufsitzmodus oder per Fernsteuerung arbeiten. Ausgestattet mit dem Briggs & Stratton Motor der Professional Series 8 und Hydrostatgetriebe ist der AS 940 Sherpa 4WD RC hangtauglich und komfortabel in der Bedienung. In flachem und weitem Gelände empfieht es sich für eine hohe Flächenleistung im Aufsitzbetrieb zu arbeiten. Der ferngesteuerte Betrieb wird für hohe Sicherheit des Bedieners in Hanglagen und Steigungen genutzt. Auch der Komfort für den Benutzer erhöht sich erheblich: keine Abgase, kein Lärm, keine Vibrationen, kein Staub, keine Pollen, keine Insekten und kein Gestrüpp. Im RC-Modus können per Profi-Fernsteuerung mit hoher Reichweite Hanglagen bis maximal 33° gemäht werden. Die folgenden Funktionen der Maschine sind fernsteuerbar: Start und Stopp, fahren vorwärts, rückwärts und Stopp, Schnitthöhenverstellung, Messerkupplung, Differenzialsperre und Lenkungstrimmung und -umkehr. Im Aufsitzbetrieb übernimmt die Fernsteuerung einige der Funktionen als Amaturenbrett. Die Steuerhebel der Fernbedienung sind progressiv: Je stärker der Steuerhebel gedrückt wird, desto höher die Geschwindigkeit oder der Lenkausschlag. Beim Loslassen der Steuerhebel rückt automatisch die Parkbremse ein oder die Lenkung geht in Mittelstellung. Nur eine kurze Eingewöhnungs- und Trainingsphase ist notwendig, um die Maschine sicher und präzise steuern zu können.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.